Ehrenamt-Kalender

Regelmäßig
18:00
- 20:00
Treffen der Kitzener Landfrauen
Jeden letzten Mittwoch im Monat treffen sich Kitzener Frauen, um allseits interessierende Themen zu besprechen, Back- und Kochrezepte auszuprobieren, Vorträge zu verschiedenen Themen zu hören, Filme anzuschauen, Kräuterwanderungen zu machen, zu stricken, die Kulturveranstaltungen des Fördervereins der Kreuzkirche Kitzen zu unterstützen usw. Gäste aus anderen Orten sind gern gesehen. Nähere Informationen unter 034203/32078
Ort > Am Kulturhaus 4 , 04523 Pegau OT Kitzen
18:00
Schwimmen
Schwimmtraining für Kinder & Jugendliche, 1 h
Ort > Schwimmhalle Jahnbad Borna , 04552 Borna
19:00
- 20:30
Volleyball 1
Hobbyspieler, Erwachsene, Männer & Frauen, 1,5 h
Ort > Sporthalle Borna Ost , 04552 Borna
20:30
Fußball Alte Herren
Hobbyfußballer ohne Spielbetrieb, 1 h
Ort > Sporthalle Borna Ost , 04552 Borna
19:00
Zumba
Sport- Tanzgymnastik mit lat. Musik, 1 h
Ort > Glück-auf Sporthalle Borna Nord , 04552 Borna
19:00
- 20:00
Schwimmen
Trainingsbetrieb für Erwachsene, 1 h
Ort > Schwimmhalle Jahnbad Borna , 04552 Borna
19:00
- 20:00
Gymnastik
Gymnastik um nicht einzurosten für Jedermann, 1 h
Ort > Sporthalle Förderschule Luckaer Str. , 04552 Borna
18:00
Laufgruppe
Laufen je nach Leistung und Ausdauer, Start im Harbigstadion, Laufen am Witznitzer Stausee, 1 h
Ort > Harbigstadion , 04552 Borna
19:00
- 21:00
Training I. Herren
Bei Interesse einfach auf den Sportplatz kommen!
Ort > Sportplatz, Hauptstr. 10 , 04463 Großpösna
10:00
- 13:00
Rebschnitt für Hobbywinzer 2018, Groitzscher Burgberg

Die Weinfreunde des Bürgervereins Stadtmühle Groitzsch e.V. bieten am Samstag, den 03.03.2018, von 10:00 bis 13:00 Uhr,  die Möglichkeit sich direkt am Weinberg an der Wiprechtsburg in Groitzsch mit dem Rebschnitt vertraut zu machen.

Mitmachen ausdrücklich erlaubt! Bitte bringen Sie festes Schuhwerk und eine gute Gartenschere mit.  Unter fachlicher Anleitung unserer Weinfreunde werden die Rebstöcke geschnitten und weiterführende Fragen zur Pflege im Weinjahr beantwortet.

Der Rebschnitt stellt für den Winzer im späten Winter die wichtigste Maßnahme im Weinberg dar. Da diese Arbeit eine wesentliche Voraussetzung für die Qualität und den Ertrag des kommenden Jahrganges darstellt, muss sie stets sorgfältig und fachmännisch durchgeführt werden.

Wir wenden uns an Praktiker, die ihr Wissen auffrischen wollen, aber auch an interessierte Laien, beispielsweise Hobbywinzern oder Besitzer von Hausreben, um die Grundlagen des Rebschnittes zu erwerben.

Ort > Wiprechtsburg, Südhang , 04539 Groitzsch
| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |